Bonner Zentrum für Ambulante Rehabilitation

Informationen zum Ablauf Ihrer
ambulanten Rehabilitation

Nachdem Sie von Ihrem Rehaträger (Krankenkasse, Rentenversicherung, Berufsge­nossenschaft o.a.) direkt oder über uns die Kostenzusage zur Durchführung Ihrer ambulanten Rehabilitation mitgeteilt bekommen haben, melden Sie sich in unserer Einrichtung – gerne auch telefonisch -, um einen Termin zu vereinbaren und einen Rehabilitationsplatz zu reservieren.

reha-4

 

Abhängig vom Reha-Kostenträger und somit von der Art der bei Ihnen durchzufüh­renden Rehabilitation beträgt die Rehadauer 4-6 Stunden. Bitte planen Sie zur Re­servierung Ihres Reha-Platzes einen zeitlichen Vorlauf von mind. 2 Wochen ein.

Da die medizinische Rehabilitation grundsätzlich nach einem bio-psychosozialen-Be­handlungsansatz erfolgt, bestehen Ihre einzelnen Therapieelemente beispielsweise aus Krankengymnastik, diversen Physiotherapien, medizinischem Muskelaufbautrai­ning, psychologischer Beratung, Sozialberatung, Ernährungsberatung, Entspan­nungstherapie – und das Ganze unter ärztlicher Leitung und Betreuung.

Mit anderen Worten: Sie durchlaufen innerhalb von 3-6 Wochen ein facetten- und abwechslungsreiches Therapieprogramm welches exakt auf Ihre körperlichen Be­dürfnisse und auf Ihren Befund zugeschnitten ist.

Wo Reha Spaß macht.

Rufen Sie uns einfach an oder senden Sie uns eine E-Mail: Tel.: 0228 - 60 88 60

Reha-Shuttle

Mit unserem Reha-Shuttle haben Sie die Möglichkeit, sich für Ihre Reha-Termine von uns zu Hause abholen und danach wieder zurückbringen zu lassen.

Das Reha-Shuttle steht vor allem den Patienten zur Verfügung, die aufgrund ihrer gesundheitlichen Einschränkungen nicht in der Lage sind, einen PKW zu steuern oder öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen. Sofern Sie eine ambulante Rehabilitation in unserer Einrichtung absolvieren, übernehmen die meisten Sozialversicherungsträger den Transport über unseren Reha-Shuttle. Ansonsten entstehen Ihnen pro Fahrt Kosten in Höhe von 1,- €/km innerhalb unseres Shuttle-Einzugsgebietes (Bonn und Großteil des Rhein-Sieg-Kreises).

Zur Reservierung eines Shuttle-Platzes im Rahmen Ihrer ambulanten Rehabilitation empfehlen wir eine frühzeitige Anmeldung über unseren Empfang (Achtung – begrenztes Platzkontingent).

reha-shuttle

 

Unter der Service-Telefonnummer 0228-60 88 614 erfahren Sie, ob bei Ihnen die Abholung durch unseren Shuttle-Dienst möglich ist.

Bonner Zentrum für Ambulante Rehabilitation GmbH | © 2020Impressum | Datenschutz |