Bonner Zentrum für Ambulante Rehabilitation

Physiotherapie und Krankengymnastik

Ziel der Physiotherapie ist die Wiederherstellung, Erhaltung und Förderung der Gesundheit und auch die Reduktion von Schmerzen.

Schädigungen z.B. durch verkürzte Muskelgruppen und Ungleichgewicht in der Muskulatur verursachen häufig erhebliche Schmerzen. Diese Schäden können nur durch gezielte Kräftigung und Mobilisation behoben sowie krankmachende Bewegungsabläufe durch gezielte Übungen dauerhaft vermieden werden.

Krankengymnastik

Krankengymnastik

Ziel der Physiotherapie ist die Wiederherstellung, Erhaltung und Förderung der Gesundheit und dabei sehr häufig auch die Reduktion von Schmerzen.

Manuelle Therapie

Manuelle Therapie

Die Manuelle Therapie ist ein Behandlungsansatz, bei dem Bewegungs- und Funkti­onsstörungen des gesamten Bewegungsapparates untersucht und behandelt wer­den.

Medizinische Trainingstherapie

Medizinische Trainingstherapie

Bei der Medizinischen Trainingstherapie handelt es sich um einen gerätegestützten Muskelaufbau um Ihre körperliche Leistungsfähigkeit wieder herzustellen bzw. zu verbessern.

Manuelle Lymphdrainage

Manuelle Lymphdrainage

Patien­ten verspüren oft bereits nach der ersten Anwendung eine deutliche Erleichte­rung und Schmerzlinderung. Zur Unterstützung des Therapieerfolgs kann nach Be­hand­lung eine Bandagierung erfolgen.

Massagen

Massagen

Klassische Massagen können hier ebenso hilfreich sein wie Bindegewebsmassagen, Fußreflexzonenmassage und viele weitere Techniken.

CMD-Therapie

CMD-Therapie

Die CMD-Therapie, die wir im BZfAR erfolgreich einsetzen, ist eine spezifische Form der manuellen Therapie.

Spiraldynamik

Spiraldynamik

Die Spiraldynamik geht davon aus, dass der menschliche Bewegungsapparat dem Prinzip der Spirale folgt, welche in der Natur allgegenwärtig ist.

Beckenbodentraining

Beckenbodentraining

Wir arbeiten nach dem Therapiekonzept, das die Physiothe­rapeutin Renate Tanzberger zur Stärkung der Beckenbodenmuskulatur entwickelt hat.

Physikalische Therapien

Physikalische Therapien

Unterstützend zur Erhaltung und Verbesserung der Funktion des Bewegungsap­parates.

Skoliose-Therapie

Skoliose-Therapie

Ziel der Skoliosekorrektur ist die Verbesserung des Haltungsgefühls sowie ein aktiver Ausgleich der sekundären Faktoren.

Krankengymnastik nach Bobath

Krankengymnastik nach Bobath

Das Bobath-Konzept ist ein lösungsorientiertes Behandlungskonzept für Kinder und Erwachsene mit neurologisch bedingten Bewegungsstörungen.

Yellow Head

Yellow Head

Zur Bekämpfung von Kopfschmerzen, Beschwerden der HWS und des Schultergür­tels sowie schmerzhaften Verspannungen im Schulter-/Nackenbereich.

Ein Auszug aus unserem Behandlungsspektrum:

Manuelle Therapie, Spiraldynamik nach Larsen, Krankengymnastik nach: Bobath, Brügger, Brunkow, Maitland, McKenzie, Cyriax, Vojta und PNF. Skoliosetherapie nach Lehnert-Schroth, manuelle Lymphdrainage, Schlingentisch, Kryotherapie, klas­sische Massage, CMD-Behandlungen, osteopathische Behandlungen

Dabei liegt der Schwerpunkt unserer Kompetenz im orthopädisch-traumatologischen Bereich. Hierzu zählen die Behandlung von Rückenbeschwerden aufgrund von Bandscheibenerkrankungen, degenerativen Wirbelsäulenerkrankungen genauso wie Verletzungen am Knie-, Hüft- oder Schultergelenk. Eine enge Zusammenarbeit mit Krankenhäusern und/oder dem behandelnden Arzt, ist dabei für uns selbstverständlich.

 

Physiotherapie gibt es heutzutage überall –
Unsere Therapeuten und die vielzähligen Therapiemöglichkeiten
eines ganzen Rehazentrums finden Sie nur in Pützchen

 

ZitatSehr geehrter Herr Stommel, soeben habe ich zwei Monate intensiver Krankengymnastik hinter mich gebracht. Ich hatte das Glück, Frau P. als meine Therapeutin zu bekommen. Sie hat es verstanden, sehr intensiv auf mich einzugehen. Anfangs watschelte ich wie eine Ente, hatte furchtbare Schmerzen im Hüftgelenk, die über das ganze Bein hinunter strahlten und war total unglücklich. Sie hat es verstanden, mit viel Geduld mir die richtige Gymnastik beizubringen, Gymnastik, die ich auch zu Hause weitermachen konnte, gab mir viele wertvolle Tipps, kurz, sie war einfach die perfekte Physiotherapeutin. Ich fühle mich wie neu und dachte, dass müsste ich Ihnen mitteilen. E. S. aus Bonn

Wo Reha Spaß macht.

Rufen Sie uns einfach an oder senden Sie uns eine E-Mail: Tel.: 0228 - 60 88 60

Individuelle Therapieberatung

Um bei Ihnen in Anlehnung an Ihre Beschwerden und Ihr aktuelles Krankheitsbild die am besten geeignete Therapieform zu finden, bieten wir Ihnen über unseren leiten­den Physiotherapeuten Andreas Stommel oder einem Mitarbeiter eine kostenlose und individuelle Therapieberatung vor Beginn Ihrer Behandlungsserie an.

Bonner Zentrum für Ambulante Rehabilitation GmbH | © 2017Impressum | Datenschutz |